Der Psychosoziale Trägerverein Solingen e.V. sucht für seine Wohngruppen Neustraße und Hebbelstraße ab sofort eine

Sozialpsychiatrische Fachkraft aus den Berufsgruppen Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege oder vergleichbar (m/w/d)

So können Sie sich bei uns einbringen:
Sie entwickeln professionelle Maßnahmen zur Förderung der Bewohner-/innen und planen die Hilfen für die Bewohnerinnen und Bewohner mit dem BEI_NRW.
Durch Beziehungs- und Milieugestaltung sowie persönliche Gespräche geben Sie den Bewohnerinnen und Bewohnern Rückhalt und Sicherheit.
Sie führen passgenaue Einzel- und Gruppenangebote durch.
Darüber hinaus dokumentieren Sie ihre Tätigkeit.
Sie arbeiten vernetzt und kooperieren mit anderen Diensten und Abteilungen.
Sie beteiligen sich nach angemessener Einarbeitung am psychiatrischen Krisendienst für Solinger Bürger.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit langfristigen psychiatrischen Krankheitsverläufen
  • Selbständiges durch regelmäßige Supervision unterstütztes Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Spaß an abwechslungsreicher Arbeit an mehreren Standorten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Das aktive Einbringen von persönlichen Stärken und Interessen und die motivierte Weiterentwicklung von Ideen
  • Im Bedarfsfall Beteiligung an der grundpflegerischen Versorgung
  • Die aktive und kreative Umsetzung des Inklusionsgedankens und der Sozialraumorientierung
  • EDV-Kenntnisse, organisatorisches Geschick sowie die Fahrerlaubnis der Klasse B

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD VKA.
Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Ihre Bewerbung, gerne auch per Mail (Anhänge bitte nur als PDF), richten Sie bitte an:
Psychosozialer Trägerverein Solingen e.V.
Rüdiger Hecht
Eichenstr. 105-109, 42659 Solingen
Telefon 0212/24821-81 oder 0163/24821-27
Mail: ruediger.hecht@ptv-solingen.de

Das Stellenangebot als PDF zum Download.